Das Erlernen der Bildungssprache Deutsch ist der Schlüssel zu schulischem Erfolg und gesellschaftlicher Teilhabe.

Deshalb nimmt die Stärkung bildungssprachlicher Kompetenzen eine zentrale Rolle im Koalitionsvertrag der Hessischen Landesregierung ein. Um Schülerinnen und Schüler mit und ohne Migrationsgeschichte noch besser beim Deutschlernen zu unterstützen, hat Hessen kurz vor den Ferien ein umfangreiches Maßnahmenpaket entwickelt, das ab dem neuen Schuljahr sukzessive umgesetzt wird.
Innerhalb der geplanten Veranstaltung möchten wir Ihnen die Schwerpunkte des Maßnahmenpaketes vorstellen und mit Ihnen ins Gespräch kommen.
Neben dem inhaltlichen Schwerpunkt der Deutschförderung an Schulen werden wir von Herrn Minister Prof. Dr. R. Alexander Lorz weitere Inhalte und Neuerungen für das Schuljahr 2021/22 erfahren.
Die Veranstaltung wird digital über das Videokonferenzsystem Cisco-Webex angeboten. Bitte senden Sie Ihre Anmeldung bis Mittwoch, den 15.09.2021, an Herrn Steffen Laßmann (steffen_lassmann@gmx.de). Gerne übermitteln wir Ihnen den Zugangslink zwei Tage vor der Veranstaltung per E-Mail.
Einladung: Start in das neue Schuljahr und das Maßnahmenpaket zur Deutschförderung in Schulen

Ansprechpartner

steffen.lippert

Steffen Lippert

E-Mail senden

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag