Im Rahmen der geplanten Veranstaltung wird Herr Hauptmann Kurt Stiller zur Arbeit der Jugendoffiziere in Hessen referieren. Seit 1958 informieren Jugendoffiziere beispielsweise über die Sicherheitspolitik unseres Landes und erläutern aktuelle sicherheitspolitische Herausforderungen als lebendiger Teil der grundgesetzlichen Informationspflicht der Bundesregierung gegenüber ihren Bürgerinnen und Bürgern. Die Arbeit der Jugendoffiziere richtet sich dabei streng nach den Richtlinien des Beutelsbacher Konsens – ausschließlich Information und Förderung eines breitgefächerten Diskurses sind ihr Ziel. Die Grundlage für die Zusammenarbeit in Hessen bildet eine Kooperationsvereinbarung zwischen dem Hessischen Kultusministerium und der Bundeswehr.
Näheres können Sie der Einladung entnehmen: Die Arbeit der Jugendoffiziere in Hessen – kostenlose Angebote für unsere Schulen

Kontaktperson

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag